Frühstücksmuffins // Breakfast Muffins

Frühstück ist immer gut und auch noch sehr wichtig für den Körper. Das Frühstück ist der Anfang eines jeden Tages, also nicht gerade unwichtig für den Körper. Da ist etwas reichhaltiges nicht schlecht, also habe ich hier das perfekte Rezept für euch:
_________________________________________________________________________

Breakfast is the best meal of the day and extremely important for our body. Breakfast is the start of every day so something substantial is a good idea. I have the perfect recipe for you:


Zutaten
1 Banane
125g Naturjoghurt / Fruchtjoghurt
250g Haferflocken
2 EL Honig
1/4 Pck. Backpulver
1 Ei
Zimt
___________________________________________________________________________

Ingredients
1 banana
125g natural yoghurt / fruit yoghurt
250g oat flakes
2 tablespoons of honey 
1/4 pack of baking powder
1 egg
cinnamon


Zerdrückt die Banane, kippt die restlich Zutaten dazu (am einfachsten ist es mit einem Mixer) und gibt es Muffinförmchen.
Dann schiebt ihr es für 10 Min. bei 200°C in den Ofen.

Achtung: Das Rezept reicht für 6-9 Muffins, aber man muss das Getreide, also die Haferflocken, sehr lange kauen. Nach 2-3 Muffins ist man satt, ihr solltet also bei diesem Rezept ein paar Freunde haben, die euch beim Essen helfen, denn warm schmecken sie am besten.
________________________________________________________________________

Mash the banana, put all ingredients together and mix them. Then put the dough in little muffin baking dishes. 
Bake it 10 min. long in the oven. Temperature: 200°C

Attention: The recipe is for 6-9 muffins, but you have to chew the oat flakes very long. After 2-3 muffins you're definitely sated. So invite some friends to eat the muffins together! 


Lea xxx



P.S.: Das Rezept habe ich irgendwann mal auf dem Blog von Marie gefunden, aber ich fand, es wäre eine gute Idee, das Rezept weiter zu verbreiten. Schaut doch mal bei ihr vorbei: klick.
________________________________________________________________________

P.S.: I've found the recipe at Marie's blog. Take a look: klick.

16 Kommentare

  1. aww wie lecker ! Ich liebe Muffins einfach über alles !

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

    ps. Momentan läuft noch ein Gewinnspiel auf meinem Blog <3

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh wie lecker! PS: Wenn du M&M so magst, pack doch das nächste mal Puderzuckerglasur und M&Ms auf deine Muffins, schmeckt sicher supi!

    Und Dankeschön für deinen Kommentar!
    Kuss, Anna :*
    http://anna-silver.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das mit den M&Ms ist echt eine gute Idee!

      Löschen
  3. Hm sieht lecker aus! Probiere ich unbedingt mal aus :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus! Muss ich auch nochmal ausprobieren. Ich habe letztens auch schon einen Post zu Frühstückmuffins geschrieben:-)
    Liebe Grüße Samira
    http://abeautifulthing-isneverperfect.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. LIEBLINGS MAKEUP!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du auf meinem Blog vorbeikommen würdest und bei meiner Aktion SHOW ME YOURS mitmachen würdest!
    Es ist eine Art Blogvorstellung, bei der ich ALLE Teilnehmer vorstellen werde ;)
    Diesmal geht es um dein Lieblings-makeup! Ich freue mich auf viele neue Ideen und Inspiration!
    Die Aktion findest du unter der Rubrik "SHOW ME YOURS" auf meinem Blog oder direkt unter diesem Link http://goldenplumb.blogspot.it/p/show-me-your-favourite-2-make-up-look.html
    Ich würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest!
    LG Anna
    http://goldenplumb.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, sieht das toll aus!
    Mehr kann ich gar nicht dazu sagen!

    VANITY ✿ LUXE

    AntwortenLöschen
  7. Woah lecker! Die muss ich ausprobieren!
    Liebe Grüße und danke fürs Rezept :)) ♥

    be-so-different.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Sehen die lecker aus *_* <3 Die muss ich auch unbedingt mal nachmachen!
    Ich lese deinen Blog unheimlich gerne ! <3
    XoX Daily Dreams

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja mal lecker aus! Muss ich auch mal probieren...:) Hast eine neue Leserin <3
    LG Lisa
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Das hört sich unglaublich lecker an. Ich werde es, wenn ich wieder da bin, sicherlich mal ausprobieren.
    Ganz liebe Grüße
    Christina
    http://madame-christin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. OMG, wie lecker, das muss ich UNBEDINGT!!! ausprobieren :)
    Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem neuen Blog "My-Happiness".
    Ich habe oben unter dem Header einen Menü-Punkt mit "Follow-me". Wahrscheinlich ist dieser nicht auffällig genug, das werde ich noch einmal anders einbauen. Leider bin ich aber aktuell nur bei Bloglovin, baue aber andere Kanäle sukzessive auf :) Vielen Dank für den Hinweis :)

    Liebst
    Kathi
    Caprice loves Fashion
    My Happiness

    AntwortenLöschen
  12. wow das sieht ja richtig lecker aus. ich LIEBE frühstücksmuffins. habe kürzlich auch gerade ein rezept dazu geteilt

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  13. Boah, sofort nachmachen morgen! *-*
    -xoxo Kathy♥

    missesdreamy.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Flickr Images