Ei-Reis-Pfanne // Egg Rice Pan

Hii!

Heute möchte ich euch mein absolutes Lieblingsessen vorstellen! Als Vegetarier ist es natürlich nicht immer einfach, aber es lässt sich wirklich sehr viel leckeres machen. Eine Freundin von mir bekam dieses Rezept von ihrer Gastmutter und wir haben es dann zusammen gekocht und es ist perfekt!
__________________________________________________________________________

Today I'd like to present you my favourite meal! As a vegetarian it's sometimes not easy to find something to eat but you can always find something delicious. A friend of mine got this recipe from her host mum and we cooked it together and it's great!

Zutaten

  • Kalter Reis (am besten Basmati - Reis)
  • Gemüse (Erbsen & Wurzeln, geht aber auch mit anderem Gemüse) (wenn es gefroren ist, halte es zum auftauen kurz unter Wasser)  
  • Eier
  • Pfeffer
  • Sojasoße
  • 2 Tropfen Sesam- oder Olivenöl
  • Vegetarisches Öl
__________________________________________________________________________

Ingredients
  • cold rice (Basmati rice)
  • vegetables (peas and carrots) (if frozen, take out of freezer and put under cool water to thaw)
  • egg
  • salt
  • pepper
  • soy sauce
  • 2 drops of sesame oil or olive oil
  • vegetable oil
1 Schlage die Eier zusammen mit Sesam- oder Olivenöl. Dann stelle es erstmal bei Seite.
__________________________________________________________________________

1 Take egg and beat with sesame oil or olive oil. Put to one side.

2 Erhitze vegetarisches Öl in einer Pfanne, bis die Pfanne sehr heiß ist. Gebe dann den Reis dazu. Rühre ein bisschen um und gebe dann das Gemüse dazu. Rühre weiter um. Gebe eine Prise Salz und Pfeffer hinzu, dann einen Schuss Sojasoße. Rühre alles gut um.
__________________________________________________________________________

2 Heat wok / frying pan with little vegetable oil until the pan is very hot and then add rice. Stir and add vegetables. Keep stirring. Add little salt and pepper andd soy sauce. Mix well.


3 Schiebe den Inhalt der Pfanne an den Rand und gieße das vorher angemischte Ei in den freien Platz. Lass es ca. 10 Sek. lang dort anbraten, dann brich es in Stücke und vermische es mit dem Reis. Probiere kurz, ob du noch ein bisschen nachwürzen musst, ansonsten kannst du jetzt servieren.
__________________________________________________________________________

3 Push rice to one side of pan and then pour in space beaten egg and let it sit for 10 seconds so it can start to set. Take utensil and break up eggs into pieces. Then mix egg to rice. Taste if more seasoning is required. Then serve.



Probiert es aus und schreibt mir, ob es euch geschmeckt hat! Ich bin gespannt!
__________________________________________________________________________

Try it and write me whether you like it or not! I'm really excited to read your answers!

Love,
Lea

10 Kommentare

  1. Lecker !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht lecker aus!<3
    Muss ich unbedingt nachmachen!:)
    Liebe Grüße,Jenna
    http://loveismydr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Sieht richtig lecker aus!
    Super cooles Rezept :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Sieht lecker UND gesund aus! :) Schöner Post!

    Liebe Grüße
    liisaslovelyworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Klingt gut und ich mag solche Gerichte gerne. Ich mache auch gerne Ei mit Sherry rein und brate dann das weiße (ohne Sherry) und das Gelbe (mit Sherry) getrennt an.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt ja auch echt lecker, habe ich so aber noch nie gegessen... Danke für den Tipp :)

      Löschen
  6. Klingt superlecker! Ich bin zwar keine Vegetarierin, esse aber supergerne fleischlos! Man fühlt sich einfach besser ;)

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    AntwortenLöschen

Flickr Images